Erfahrene, einfühlsame, ehrliche Beratung für den gehobenen Anspruch

Erzengel und ihre Namen das heilige Chaos

Erzengel - Mira van Bergen

Erzengel und das geilige Chaos – Wie gehen wir mit dieser Verwirrung um?

Grundsätzlich rate ich Dir, nach Deinem eigenen Gefühl zu gehen. Letztendlich ist es nicht wichtig, an was oder wie Viele man mit welchem Namen glaubt. Es hat auch keinen Sinn, mit anderen Spirituellen darüber zu streiten, wer denn jetzt die „wahren“ Namen kennt.
Die wahren Namen dieser Urmächte kann kein Mensch in Worte fassen und, wie beschrieben, haben die zwölf Urmächte in jeder Kultur andere Namen und Eigenschaften erhalten. Und auch ein Gabriel hilft bei der Heilung, nicht nur Raphael…

Ich persönlich halte mich an die ältesten überlieferten Namen, da diese z. T. schon in der Bibel und älteren babylonischen Schriften auftauchen.
Dies sind Gabriel, Michael, Raphael, Zadkiel, Uriel, Jophiel und Chamuel.
In der frühesten modernen Literatur werden dazu Omniel, Perpetiel, Anthriel, Aquariel und Valeoel genannt.

Die Silbe „el“ steht für „von Gott kommend“ – so verwundert es nicht, dass viele „normale“ Engel sich in Channelings mit einem Namen melden, der auf „el“ endet.
Der Grund, warum es für mich zwölf Erzengel gibt, ist offensichtlich: Sie entsprechen den Urkräften der Schöpfung.
Ich bleibe bei den ursprünglichen Namen, weil ich keinen Sinn darin sehe, mich mit „neuen“ oder „wahren“ Namen zu profilieren.

Wie sind all diese Namen oder anderen „Erzengel“ überhaupt aufgekommen? Hier gibt es unterschiedliche Gründe.

Sie liegen in der menschlichen Natur und in der Natur des Egos. Mir sind einige dieser „Fehler“ (bzw. Lektionen) ebenfalls widerfahren – shit happens. Wir alle lernen, deshalb kann man Niemanden für diese Stolperer verurteilen.

So mancher medialer Mensch fragte mich schon, warum er/sie es nicht „wert“ sei, dass ein Erzengel sich persönlich meldet, warum er immer „nur“ Engel oder Geistführer channeln würde. Oder dass er das, was ihm ein Engel gesagt hätte, gerne nochmal von einem Erzengel bestätigt haben möchte.

Das ist, als würde ich die Worte des Oberarztes nochmal vom Chefarzt hören wollen, obwohl bereits der Oberarzt eine Koryphäe auf seinem Gebiet ist. Selbst Dein Geistführer weiß alles, was Du wissen mußt und kann es Dir ebenso gut sagen wie ein Erzengel!

 

 

 

Tel: 0901 55 50 40

 Fr.  2.90 Minute

Telefonisch erreichbar bin ich täglich von 08:00 bis 22:00 Uhr.

 

 

 

  • Ist der Herzenspartner(in) gebunden?
  • Wird sich Er oder Sie sich auf mich einlassen?
  • Wie stark sind die Gefühle?
  • Soll ich den ersten Schritt machen?
  • Sehen wir uns bald wieder?
  • Liebt mich mein Partner/-in?
  • Wie schaut es mit der Treue und Untreue aus?